Home

Drei Tore – aber keine Punkte

DJK BW Greven verliert unnötig mit 3:4 in Havixbeck. Auch im letzten Pflichtspiel vor der Winterpause hat die DJK BW Greven gute Ansätze in der Offensive, aber eklatante Schwächen in der Rückwärtsbewegung gezeigt. Drei eigene Tore reichten am Sonntag nicht zu einem Punkt, die DJK-Fußballer verloren mit 3:4 (1:2) bei SW Havixbeck II. „Vielleicht ist es gut, wenn wir uns eine Weile nicht sehen“, war Trainer Eddy Schmitte geknickt.

Weiterlesen...

 

Neue Übungsleitung gesucht!!!

altWir suchen für 2 bestehende Wassergymnastik für Frauen - Kurse im Bewegungsbad des Krankenhauses, Montag abends von 19.45 - 21.15 Uhr, ab Januar 2015 eine neue Übungsleitung. Voraussetzung ist selbstständiges Arbeiten, Lust mit Menschen um zu gehen und Zuverlässigkeit. Wir bieten eine angemessene Bezahlung...

Weiterlesen...

 

Chancenlos

Der Trainer hatte eine schwierige Aufgabe erwartet. Doch mit so einem Ergebnis hatte „Eddy“ Schmitte nicht gerechnet. Auf ein äußerst schweres Match war DJK-Trainer Matthias Schmitte vorbereitet, als er mit seiner Mannschaft gestern Mittag zum TuS Altenberge II reiste. Dass die Angelegenheit aber bei der 0:5-Niederlage derart einseitig wurde, wurmte Schmitte dann doch ein bisschen:

Weiterlesen...

 

Rasenplätze ab sofort gesperrt

Laut aktueller Mitteilung sind die Rasenplätze (Trainingsgelände und Stadion) ab sofort bis auf weiteres gesperrt. Der Trainings- und Spielbetrieb findet somit ausschließlich auf dem Ascheplatz statt. Spielansetzungen / -änderungen werden zeitnah auf der DJK-Homepage veröffentlicht. Sobald die Plätze wieder bespielbar sind, wird dieses rechtzeitig bekannt gegeben.

 

DJK punktet unterstützt vom Papst

„Wir haben ein bisschen den Papst in der Tasche gehabt“, sprach DJK-Trainer Matthias Schmitte vom Glück, dass seine DJKler in der Schlussphase hatten. 1:1-Remis endete das Spiel beim SV Bösensell. Den Grevenern fehlten neun Spieler verletzt, doch Schmittes Truppe erhielt Unterstützung aus der zweiten und dritten Mannschaft. In der 11. Minute geriet die DJK nach einem Konter in Rückstand. Doch die Gäste ließen sich nicht aus der Ruhe bringen

Weiterlesen...

 

U10 II: Siegesserie fortgesetzt

Die U10 II der DJK BW Greven hat die Siegesserie auch in der 1. Runde der Hallenwinterrunde 2014/15 fortgesetzt. Sie gewann alle 4 Spiele gegen Wolbeck (7:0), Borussia Münster II (1:0), ESV Münster (4:0), sowie gegen Teutonia Coerde (2:0) und ist somit seit nunmehr 11 Spielen ungeschlagen. Kontrollierte Ballkombinationen und schneller Wechsel vom Angriff in die Verteidigung

Weiterlesen...

 

DJK-Fußballferiencamp 2015

Neuer Termin für die Fußballschule. Auch in den nächsten Sommerferien führt die DJK Blau-Weiß Greven einmal mehr die beliebte Fußball-Ferien-Freizeit für alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis elf Jahren durch. Die Freizeit findet vom 29.06. bis 03.07.2015 statt (erste Ferienwoche). Anmeldungen sind ab März 2015 möglich. Weitere Infos folgen rechtzeitig.

 

DJK holt Punkt aus Kampfspiel

Auf einem Ascheplatz kam die DJK Blau Weiß zu einem 1:1-Unentschieden beim FC Mecklenbeck. „Es war kein Leckerbissen“, meinte Coach „Eddy“ Schmitte. wieder einmal half Goalgetter Michael Averweg seiner Elf. „Das war kein Leckerbissen, sondern viel Kampf“, umschrieb Trainer Matthias Schmitte die Partie gegen den FC Mecklenbeck, die 1:1-Unentschieden endete.

Weiterlesen...

 

DJK kassiert acht Stück

DJK Greven – Münster 05 1:8: Da waren die erfolgsverwöhnten Zuschauer an der Emsaue platt: Mit 1:8 (0:4) verlor die DJK BW Greven die Partie gegen den B-Liga-Zweiten Münster 05. Trainer Eddy Schmitte reagierte nach dem Abpfiff gefasst: „Münster war uns in allen Belangen überlegen. Das reichte von der Aggressivität in den Zweikämpfen bis hin zur Lauffreude. Das ist uns heute alles abgegangen,

Weiterlesen...

 
Wir haben 87 Gäste online
Heute98
Gestern192
Insgesamt876336
Alle Spiele Aktuell und umsonst Aktuelles Turnier KJA 24 Kreis Münster/Warendorf DJK Sportverband Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.
Your ad here